Webakte 2009/1

Im Oktober 2008 haben wir auf dieser Seite die Einführung der webakte angekündigt (bitte klicken Sie auf unseren link Webakte).
Seit einigen Monaten ist die entsprechende Software bei uns installiert. Das Angebot wird seither von unseren Mandanten zunehmend angenommen. Diejenigen Mandanten, für die wir auf Wunsch (zusätzlich) eine webakte führen, sind begeistert von der unkomplizierten Abwicklung und von der Möglichkeit, zu jedem gewünschten Zeitpunkt Informationen zum aktuellen Bearbeitungsstand ihres Falles abrufen zu können. Insbesondere in Verkehrsunfallsachen haben wir im Rahmen der webakte die Möglichkeit, den sogenannten „Schadensmanager“ zu nutzen

Für uns steht somit bereits nach der relativ kurzen Zeitspanne seit Einführung in unserer Kanzlei fest, dass der webakte die Zukunft gehört und durch die webakte unsere Tätigkeit für unsere Mandanten noch transparenter und die Bearbeitung noch effizienter geworden ist.